Home Links FAQ Impressum


Alte Stofftiere und Teddybären verschiedener Hersteller


Qualitätsspielwaren VEB Gehren/Thür.


Anzeige in "Leipziger Messekatalog 1964"
Der VEB Betrieb geht auf eine lange Tradition zurück. 
Die ursprüngliche Firma hieß Henze & Steinhäuser und wurde 1869 in Erfurt gegründet und 1886 nach Gehren /Thüringen umgesiedelt. Die Firma stellt zunächst nur verschiedenartige Puppen her. Erst ab 1909 werden "Fell-, Stoff- und Plüschtiere" erwähnt. Kataloge sind von 1930, 1936 und 1938
bekannt und zeigen sehr verschiedenartige Teddybären aus Mohair und Alpaka, vom klassischen, wohlgeformten Luxus-Teddy, Babybärmodelle sowie auch "Stick"-Bären aus Kurzplüsch. Der Markenname lautete HENZA.

Nach dem Zweiten Weltkrieg siedelt Käte Steinhäuser, eine Nachfahrin, nach Bad Waldsee um, da der Betrieb in Gehren zwischenzeitlich zwangsenteignet wurde. Er heisst nun "VEB Plüsch- und  Stoffspielwarenfabrik Gehren".


rechts: Warenzeichen, 60er/70er Jahre, Qualitäts - Spielwaren VEB Gehren/Thür.


1964

Katalog der VEB Plüsch- und Stoffspiel- warenfabrik Gehren

1961 wird der Teddybärenhersteller "Müller & Heublein" verstaatlicht und der VEB Gehren angeschlossen.
1964 wird der VEB Gehren der VEB Sonni als Unterabteilung angeschlossen.
Teddybären werden zumeist für Kauf- und Versandhäuser hergestellt.
Quellen: Ciesliks Teddybär-Lexikon,  www.barbara-wahnemuehl.de/wissenswertes.php  

Eine besondere Spezialität sind die Reit-, Wipp- und Fahrtiere des VEB Gehren, die im Katalog
besonders dargestellt werden.

***

Die Tradition wird von zwei Firmen fortgeführt:
Webseite: Plüschparadies Gehren
Webseite: Bären- und Bastelversand Gehren



Weitere Plüschtiere und Bären aus DDR Produktion unbekannter Hersteller

Liegender Hund
VEB Gehren

Unbespielter Originalzustand
Halsband, Warenzeichen
Acrylplüsch (od. ä.), Filzzunge, Kunststoffsicherheitsaugen

40 cm lang (ohne Schwanz gemessen)


VERKAUFT
Minka, die lachende Maus
VEB Gehren

Im Katalog von 1964 abgebildet und beschrieben, gab es in mehreren Größen.

Graues Mohair, oranger Filz, Augen aus Filzstücken, Tasthaare, weiße Einsätze aus Wollplüsch.
Mohair mit kleinen Stellen Fellverlust, meist auf der Rückseite und am Schwanz, orange Filzsohlen und -pfoten teils mit Reparaturstellen.

ca. 33 cm groß


Sehr selten!
89,00 Euro


Kleine Bilder vergrößern - rechte Maustaste - Grafik anzeigen
Laufbär auf Rädergestell aus Holz
VEB Gehren
ca. 50er Jahre, mit original Schild (!)
Ladenneuer Zustand

Kunstseidenplüsch, Glasaugen, original Zugband, Rollengestell aus Holz, geringe Altersspuren.

Zu verkaufen - Preis auf Anfrage
noch kein Foto